0

Kurse

0

Spitäler

0

Bundesland

Begonnen hat unser Projekt im Frühjahr 2019 mit dem ersten Kurs im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Wien. Seitdem wurden insgesamt über 20 Kurse in 8 verschiedenen Krankenhäusern Wiens abgehalten. Nach einem kurzen Einführungsvortrag teilen sich die Teilnehmer in Gruppen zu je maximal 5 Personen auf. In diesen Kleingruppen werden anschließend unter Anleitung die einzelnen Schallschnitte für jeden Teilnehmer erarbeitet. Inhalte des Kurses sind sämtliche internationale Protokolle (POCUS, eFAST, FOCUS, PAUSE, FEEL) und die dazugehörigen wichtigsten Pathologien.

Unser größtes Anliegen ist den Kolleginnen und Kollegen viel Zeit zum praktischen Üben der Sonographie zu geben. Dabei sprechen wir aus persönlicher Erfahrung, denn nur mit entsprechender Sicherheit ist eine weitere alleinige Durchführung möglich. Somit müsst ihr uns ebenfalls helfen und mit euren Kolleginnen und Kollegen so viel wie möglich trainieren! Niemals zu kurz kommt bei uns der Spaß und die Freude am Schallen. Natürlich stehen wir euch auch nach Absolvierung der Kurse mit Rat und Tat zur Seite.

Euer Paul, Lukas und Bernhard